Die Geschichte unserer Feuerwehr

2012

Im Sommer kam der Löschzug Menden infolge eines Unwetters im Rösrath (Rheinisch – Bergischer Kreis) zu Einsatz. Am 03. November brannte in Hangelar eine 6000m2 große Produktionshalle für Wasserbetten. Der Löschzug Menden war dann 16 Stunden im Einsatz. Am Folgetag wurden nochmals in einem sieben stündigen Einsatz Nachlöscharbeiten durchgeführt.

Zu einer Kameradschaftstour ging die Fahrt in diesem Jahr zum Weinfest nach Dernau. Den Teilnehmer der Tour wird diese Wochenendtour noch lange in positiver Erinnerung bleiben.

Am 24.12.2012 verstarb unser Ehrenmitglied Elisabeth Hellenthal (Witwe des ehemaligen Löschgruppenführers Josef Hellenthal von 1964 – 1971).

UBM HH. Hinterkeuser konnte in diesem Jahr seine 50. jährige Mitgliedschaft in der Feuerwehr feiern.