Die Geschichte unserer Feuerwehr

2013

Am 03.Januar wurde unseres Ehrenmitgliedes Elisabeth Hellenthal beerdigt.

Da Ölspuren Unglücksfälle sind (nach Rechtsprechung und Erlasslage) wurde die Beseitigung der Ölspuren nach vielen Jahren auch wieder an die Feuerwehr übertragen. Allein diese Maßnahmen führten sicherlich auch zu einem Anstieg der Alarmierungen.

Eine Flugschülerin konnte mit ihrem Segelflieger südlich der Mendener Friedhofes, am 06. Juli in den Baumwipfeln notlanden. Leicht Verletzt wurde sie anschließend relativ unspektakulär gerettet. Ein Wohnhaus im Vollbrand, musste in den späten Abendstunden des 22. Juni im der Schiffstraße in Mülldorf gelöscht werden.

Im September führte die Tour mit Ehefrauen und Partnerinnen nach Straßburg.