Gerätewagen Logistik

Der für die Löschgruppe Niederpleis im Jahre 2006 neu angeschaffte GW Logistik wurde im Juni 2009 zum Löschzug Menden ungesetzt, um die hier im Zentrallager der Feuerwehr Sankt Augustin gelagerten zusätzlichen Einsatzmittel wie z.B. Baustützen, Sandsäcke, Schläuche und Schaummittel aufzunehmen.

Ständig mitgeführt werden 300 Liter Schaummittel, 500 Meter B-Schlauch und ein Hubwagen zum bewegen der Gitterboxen bzw. Europaletten auf der Ladefläche. Alle Zusatzbeladungen sind auf Paletten oder in Gitterboxen verladen, so kann der Master schnell, je nach Einsatzart, umgeladen werden. Die Ladefläche ist über eine Hebebühne, die mit 750 kg belastet werden kann, begehbar. Weil dieses Fahrzeug mit seinem Gesamtgewicht unter 7,5t liegt, können ihn auch unsere älteren Kameraden, die noch den alten Führerschein der Klasse drei gemacht haben, bewegen.

 

Technische Daten
Fahrgestell Renault Master 2.5 dCi (Allrad)
Aufbau Spriegel und Plane
Besatzung 1/5
Baujahr 2006
Motor 4 Zylinder Diesel Aggregat
Hubraum 2464 ccm
Leistung 88 kw (120 PS)
Getriebe 5 Gänge + Differenzialsperre
Zul. Gesamtgewicht 5500 kg
Zuladung 1300 kg

Beladung und Zubehör

  • Vetter Auffangwanne
  • Dekondusche
  • Beschilderung für organisation Sammelplatz