Einsatz Ausgelöster Rauchwarnmelder

Ein durch verbranntes Essen ausgelöster Rauchmelder und eine Bewohnerin die die Haustüre nicht öffnete, löste einen Einsatz von Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienst aus. Bei dem Eintreffen der Rettungskräfte war der rauchende Kochtopf bereits im Freien gelandet, sodass keine weiteren Maßnahmen erforderlich waren.

Einsatzdetails

Datum:30. November 2017 12:26
Dauer:20 Minuten
EinsatzortMartinstraße
EinsatzstichwortB1-RAUCHMELDER
EinsatzkräfteLZ Menden, Polizei, RTW, Tagesalarm