Navigation

Aktuelles


Brennt Wohncontainer einer Obdachlosenunterkunft mit Menschenleben in Gefahr

Einsatz vom 17. Juli 2018

Bei Eintreffen der ersten Einheiten der Feuerwehr St. Augustin brannten mehrere Wohncontainer bereits im Vollbrand. Das Feuer hatte auch auf ein aufgesetztes Dach übergegriffen,dieses brannte ebenfalls im Vollbrand.Der LZ Menden nahm ein B Rohr vor um eine Riegelstellung aufzubauen und zeitgleich ein Trupp unter PA mit einem C Rohr zur Menschenrettung und Brandbekämpfung im Innenangriff. Da zu diesem Zeitpunk noch nicht klar wahr ob sich noch Personen in den Container befunden haben. Wie sich später herausstellte hatte die Polizei bereits alle Bewohner aus den Container evakuiert. Desweitern wurden von den anderen Standorten aus St. Augustin mehrere C Rohre sowie ein Wenderohr über die Drehleiter im Innenangriff sowei im Außenangriff eingesetzt.Das Feuer war nach ca. 3 Std. gelöscht . Der Einsatz dauerte bis ca. 8:30 Uhr mit Aufräumarbeiten


Tour nach München

Blogartikel vom 06. Juni 2018

Mit dem Bus der Tanzsportgruppe Palm-Beach-Girls machten wir uns am frühen Freitagmorgen nach einem heftigen Gewitter auf nach München. Unsere Fahrt verlief ruhig und ohne nennenswerte Staus, sodass wir gegen 14:00 Uhr in unserem Hotel einchecken konnten.