Navigation
Werbung
Werbeplakat

Blog Sabrina & Sascha


haben sich getraut. Bei schönstem Hochzeitswetter gaben sich Sascha und Sabrina im Pavillon des Magaretenhofes zu Königswinter das Jawort.

Traditionsgemäß stand die Feuerwehr mit Bock und Trummsäge bereit. Dieses Mal wurde auch ein mit Luft gefüllter C-Schlauch von den Kameraden in Bögen gehalten, den die Beiden zuerst durchschreiten mussten. Sascha und Sabrina zeigten sich bei der Sägearbeit sehr geschickt, sodass der Baumstamm im Nu geteilt war. Den erfrischenden Sekt nach dieser Arbeit haben sich die Beiden verdient.

Nach den Gratulationen und der Übergabe der obligatorischen Briefe und den Blumen durch die Löschzugführung Raimund, Volker und Pierre, sowie des Kommandanten des Hektor-Clubs, Manfred wollten wir natürlich noch ein Gruppenfoto haben. Danach räumten wir das Feld und fuhren heim.

Nach einer kleinen Stärkung mit Kuchen und erfrischenden Getränken wurde das Brautpaar mit unserem auf Hochglanz polierten Hektor nach Lohmar in die Lokation gefahren, wo mit Familie und Freunden gefeiert wurde.


Dieser Artikel wurde am 05. August 2019 um 08:58 Uhr von Rainer van Engelshoven verfasst und in "Feste und Feiern" abgelegt.