Navigation
Werbung
Werbeplakat

Einsatz Rauchentwicklung aus einer Wohnung


Im zweiten Obergeschoss eines Mehrfamilienwohnhauses stand ein Essenstopf auf einer überhitzten Herdplatte. Alle durch die Rauchwarnmelder gewarnten Bewohner konnten das Gebäude rechtzeitig verlassen. Herd und Kochtopf wurden durch die Feuerwehr abgekühlt und das Wohnhaus gut belüftet. Im Anschluss konnten alle Betroffenen wieder zurück in ihre Wohnungen.

Einsatzdetails

Datum - Zeit:19. Juni 2019 - 11:46 Uhr
Dauer:0 Stunde(n), 49 Minuten
Einsatzort:Johannesstraße
Einsatzstichwort:B3-GEBÄUDE
Einsatzkräfte:LZ Menden, LZ Mülldorf, Tagesalarm, RTW, A-Dienst, Polizei,