Navigation

Einsatz Sturmschäden


Im Fasanenweg hat sich der Aufbau eines Flachdachs abgelöst und in der Umgebung für weitere Schäden an Häusern und Fahrzeugen gesorgt. Die Einsatzstelle wurde weiträumig abgesperrt und an einen Dachdecker zur fachgerechten Sicherung/Instandsetzung übergeben. In der Kirchstraße ist eine Dachpfanne in die Traufe gerutscht. Hier konnte die Feuerwehr mit einer Steckleiter die Gefahrenstelle beseitigen.

Einsatzdetails

Datum - Zeit:10. Februar 2020 - 08:50 Uhr
Dauer:1 Stunde(n), 45 Minuten
Einsatzort:Fasanenweg / Kirchstraße
Einsatzstichwort:TH1-STURM
Einsatzkräfte:LZ Menden, A-Dienst, Polizei, Ordnungsamt,