Navigation
Werbung
Werbeplakat

Einsatz Schutzhütte im Vollbrand


Eine Schutzhütte aus Holz, die vornehmlich dem Aufenthalt von Jugendlichen diente, brannte vollständig aus. Zahlreiche Autofahrer der unmittelbar angrenzenden A 560 hatten den Notruf gewählt und den Brand gemeldet. Mit zwei C-Rohren und dem Löschwasservorrat der zur Unterstützung angeforderten Einheiten aus Meindorf sowie Buisdorf, konnte ein Übergreifen auf die angrenzenden Bäume verhindert werden. Zum Glück kam niemand zu Schaden. Die Polizei ermittelt zur Brandursache.

Einsatzdetails

Datum - Zeit:18. Mai 2019 - 22:22 Uhr
Dauer:1 Stunde(n), 28 Minuten
Einsatzort:Auf der Mirz
Einsatzstichwort:B2-ASE
Einsatzkräfte:LG Buisdorf, LZ Menden, LG Meindorf, A-Dienst, Polizei,